[Katzentagebuch] Plastik und andere Ideen

Sonntag, 24. Januar 2016

Heute melde ich mich mal mit einem neuen Eintrag im Katzentagebuch zurück =)

Und zwar heute im Fokus: Was Katzen alles so einfällt ^^


Unser Kater steht ja total auf Plastik, jedes Tütchen, Folie oder Verpackung wird anversiert, erbeutet und durch die Gegend geschleppt.
Dann wird darauf aufgepasst und durch die Gegend geschleudert und wieder gefangen.
Das kann er stundenlang!
Vor allem nachts trägt er Plastikzeug von eine Ecke in die andere, auch das Bett ist davor nicht sicher.
Was ich schon alles neben mir liegen gehabt habe, als ich morgens aufgewacht bin.
Plastezeug, Schnürrsenkel, seine Stinkeschlange, Badeschwämme xD

Da wären wir beim nächsten:
Der Kater klaut andauernd diese Badeschwämme aus dem Bad.
Auch wenn man gerade in der Badewanne sitzt!
 Und letztens hat er heraus gefunden, dass das so schön tropft, wenn man die ins Wasser fallen lässt, wieder raus holt und über das Wasser hält ^^


Letztens hatte ich Frikadellenbällchen, wollte er unbedingt eins haben.
Irgendwann habe ich ihm eins hingeworfen und was macht er?
Richtig, damit spielen!
Fressen ist uncool, macht man nicht xD

Und er will überall rauf, wirklich überall!
 Egal wie hoch, wie voll, wie doof die Idee auch sein mag, er möchte überall drauf klettern und springen ^^

Aber am schärfsten war seine letzte Aktion!
Er hat irgendwann angefangen, den Stöpsel aus dem Waschbecken zu poplen oO
Aber nicht nur den Abfluss, sondern den ganzen Dreck mit dazu! *würg*
Allerdings ... das Wasser fließt jetzt wieder besser ab xD


Wir haben auch vor, morgen eine zweite Katze aus dem Tierheim zu holen, mal sehen, ob das mit den beiden klappt und welche Ideen die dann beide zusammen aushecken ;)

Was haben eure Katzen denn so für Späße drauf?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen