[Lesenacht] Pfingstlesen - Tag 3 [Update-Post]

Sonntag, 15. Mai 2016

Nach langem und ausgiebigen schlafen starte auch ich jetzt in den dritten Tag des Pfingstlesen 2016 von Wörterkatze =)

Ich lese weiterhin den "Wolkenatlas" von David Mitchell, sowie "Fifty Shades Of Grey: Befreite Lust" von E L James und "5 Tage im April" von Christoph Marzi.

Frage 6: In welchem Roman würdet ihr gerne mal als Protagonist auftauchen?

Ich denke jetzt bereits seit ner Stunde über diese Frage nach und ehrlich gesagt, habe ich immer noch keine wirkliche Antwort, vielleicht liegt es an der Uhrzeit, vielleicht kann ich mich wirklich nicht entscheiden xD
Wahrscheinlich generell in Harry Potter, da habe ich mir früher immer schon Storys ausgedacht, wie ich mich da mit einbauen könnte und es ist auch die Story, wo ich immer wieder beim nachdenken lande.
Am liebsten im dritten Band "Harry Potter und der Gefangene von Askaban". ;)
Eventuell aber auch in die Uralte Metropole-Bücher von Christoph Marzi, besonders die ersten drei Bände haben mich da sehr fasziniert ("Lycidas", "Lilith", "Lumen") =)

Frage 7: Habt ihr einen Lieblingsverlag? Wenn ja, welchen?

An sich, nein, ich habe keinen Lieblingsverlag.
Ich mag generell Piper sehr gerne, genauso wie Heyne, weil ich da meine meisten Bücher her habe und die eben hauptsächlich Exemplare verlegen, die ich gerne lese, aber ansonsten  habe ich keinen Lieblingsverlag.

Frage 8: Habt ihr einen Lieblingsautor, der bei euch direkt zu Autobuy-Käufen führt?

Oh ja, sogar zwei, wenn ich ehrlich bin.
Auf jeden Fall Jennifer Estep, ich will alles haben was die Frau schreibt.
Mysthos Academy, Elemntal Assassin, Black Blade, alles halt!
Und Christoph Marzi, die uralte Metropole und sein Talent mit Wörter umzugehen hat mich einfach fasziniert und mittlerweile lese ich alles von ihm =)

Für weitere Updates schaut einfach regelmäßig in diesen Tagespost hinein <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen