Edle Deko auf Geschenkkartons / Bastelkiste

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Ich bin ja keine Leuchte im Einpacken von Geschenken und mache daher gerne Kartons, wo ich alles dann hineinpacke. Auch bei meiner Mam habe ich dieses Mal wieder ein Karton gestaltet und da ich keine andere Farbe hatte, ist es ein schwarzer Karton geworden, natürlich könnt ihr auch jede andere Farbe benutzen, die ihr wollt.
Ihr braucht auf jeden Fall einen Karton, Farbe, Pinsel, Kleber, eine Schere, Zeitung oder Papier und eventuell eine Vorlage.
Zunächst habe ich den Karton komplett mit schwarzer Farbe angemalt, wenn ihr nicht so gut deckende Farbe habt, kann es sein, dass ihr diesen Vorgang mehrmals wiederholen müsst, bis ihr nichts mehr vom Hintergrund vorscheinen seht.
Danach habe ich mir eine Vorlage gesucht, in diesem Fall eine Blume, ausgedruckt und ausgeschnitten. Diese habe ich dann auf eine alte Zeitung übertragen und so oft gefaltet wie Zeitungspapier da war und meine Schere schneiden konnte. Somit habe ich bei einmal schneiden, gleich vier Blumen heraus bekommen. Diese habe ich dann mit Kleber eingekleistert und so wie ich wollte aufs Paket geklebt, fertig.
Nachdem ich alle Geschenke hineingelegt habe, habe ich das Paket noch mit einer Schnur umbunden und fertig war mein Geschenkkarton. Einfach und schnell, aber schick und vor allem besser als meine stümperhaften Einpackkenntnisse.
Links
Staedtler Lumocolor Permanent Stift / Amazon***
Pelikan Klebestift / Amazon***
Blumenmalvorlage / ClipArtsFree

***Dieser Link ist bei dem Amazon Affiliate Partnerprogramm mit meinem Profil hinterlegt. Falls das Produkt über diesen Link gekauft werden sollte, werde ich zu einem kleinen Teil an dem Gewinn beteiligt. Das macht das Produkt über diesen Link aber nicht teurer und ihr könnt meine Arbeit unterstützen! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen