[Challenge] Woche 11 - Leicht in den Tag

Montag, 15. Dezember 2014

Kennen Sie "Aufschieberitis"?
Sind Sie vielleicht bereits davon befallen?
Dann lassen Sie sich helfen!

So oder so ähnlich könnte eine Werbung sein, die euch dazu bringen möchte, eure Sachen nicht immer auf morgen zu verschieben, sondern sie gleich zu erledigen!

Genau darum geht auch die dieswöchige Aufgabe, einfach einmal all das was anfällt gleich zu erledigen.
Dann kann sich auch gar nicht erst dieses eklige Gefühl in euch breit machen, dass da noch was ansteht und ihr vielleicht sogar Bauchschmerzen bekommt, weil da noch etwas unangenehmes auf euch wartet.

Nehmt alles gleich in Angriff und der neue Tag beginnt leicht und locker für euch, weil da kein Monster auf dem To-Do-Zettel am Kühlschrank auf euch wartet!

Meine Meinung:
Das nehme ich mir wirklich immer und immer wieder vor, aber es klappt einfach nicht.
Wenn ich keine Lust habe, dann mache ich es auch nicht und dann häufen sich die Punkte auf der To-Do-Liste und ich habe noch weniger Lust anzufangen, weil der Berg einfach zu groß ist.
Irgendwann schaffe ich es hoffentlich doch mal, meinen Tagesablauf vernünftig zu organisieren und nicht mehr jeden Tag das Loch mit dem riesigen Berg vorzufinden, denn es macht das Leben doch um einiges leichter! ^^

"Die dickste Kröte zuerst"


Nächste Woche: "Eigenmotivation"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen