Warum derzeit so wenig passiert ...

Sonntag, 9. Oktober 2016

Ihr werdet mibekommen haben, dass momentan nicht viel auf diesem Blog passiert und dies hat leider einen gesundheitlichen Grund meinerseits! Durch den Diabetes sind meine Augen sehr in Mitleidenschaft gezogen worden, weshalb dringend etwas passieren muss, da ich sonst erblinden könnte! Und ich habe jetzt seit zwei Wochen wirklich konkrete Beschwerden, weswegen ich kaum lesen kann und auch der Blog leidet. Momentan schreibe ich am Handy, weil es angenehmer ist als auf dem Laptopbildschirm! Daher sorry für Fehler, ihr kennt ja die Autokorrektur und es ist für mich zu anstrengend alles nochmal Korrektur zu lesen.
Am 09.11. habe ich einen Termin beim Spezialisten zwecks Lasertherapie, Spritzen und eventuell OP um wenigstens ein wenig Sehkraft zu bewahren! Sollte das möglich sein und alles gut gehen, lesen wir uns definitiv danach weiter hier im Blog. Sollte nicht, dann weiß ich momentan nicht wie es weiter gehen soll, ich hab letztens einen Blog entdeckt, der von einem Blinden geführt wird, vielleicht kann ich sowas dann auch! Erst mal steht dies aber nicht zur Debatte, denn ich möchte weiter sehen können! Aber man muss ja alle Möglichkeiten bedenken!
Daher nicht wundern, wenn es hier eher ruhig ist, den ein oder anderen Post schrieben ich vielleicht am Handy, ansonsten macht der Blog aber erstmal Pause und ich hoffe, wie sehen uns bald wieder!
Liebste Grüße, eure Vivka!

Kommentare:

  1. Hey,

    ich wünsche dir das Allerbeste und drücke beide Daumen, dass alles gut wird. Fühl dich gedrückt und bleib tapfer. Immer an das Gute denken, denn auch das kann schon ein wenig helfen. =)

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir!
      Aufgeben kommt sowieso nicht in Frage! Ich möchte noch so viel sehen, so viel lesen! Und ich bin viel zu jung. Klar würde es auch auf der anderen Seite iwie weiter gehen, aber ... Sehend wäre alles viel besser!

      Liebste Grüße und danke,
      Vivka <3

      Löschen
  2. Oh Gott, das klingt wirklich ernst, gute Besserung! Denk erstmal gar nicht an den Blog, wir können dir das alle verzeihen :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich wollte zumindest eine Erklärung da lassen, warum hier momentan nichts passiert ... und ich hoffe, dies kann ich wieder ändern! Obwohl es natürlich erstmal am wichtigsten ist, ob und was man von meiner Sehkraft retten kann!

      Liebste Grüße und danke,
      Vivka <3

      Löschen