[Bastelkiste] Ein Glas voller wundervoller Zettelchen

Sonntag, 28. Februar 2016

Wie der ein oder andere bereits mitbekommen hat, hatte mein Freund ja Freitag Geburstag und neben den gekauften Geschenken habe ich diesmal auch etwas selbst gemacht =)


Leider bin ich nicht besonders gut im basteln, allein an Geduld mangelt es mir schon deutlich, durfte es nichts schweres sein und bitte erwartet auch nicht zu viel von mir xD

Letztendlich ist es ein kleines Glas voller Zettelchen geworden, auf denen ich entweder süße Botschaften oder kleine Gutscheine geschrieben habe.
Die Gutscheine sind zum aufheben und nach Bedarf einlösen, jedenfalls kann man dort wunderbar seine Fantasie spielen lassen =D


Was ihr dazu braucht:
- ein kleines Glas, am besten mit verschließbarem Deckel
- kleine Zettel
- bunte Stifte
- Klebeband
- viele Ideen 


Ich habe dann einfach meinen Entwurfszettel genommen und auf die kleinen Zettel alles raus geschrieben, bei mir waren das 40 Zettel.
Dort darf er sich jeden Sonntag bis zum Ende des Jahres einen heraus nehmen.


Leider habe ich erst als ich damit fertig war, gemerkt, dass die Zettel nach dem zuammenfalten nicht zusammen bleiben und habe diese unten mit Klebestreifen zugeklebt.
Da am besten darauf achten, dass dort nichts geschriebenes steht und man die Klebestreifen einfach abschneiden und den Zettel öffnen kann, sonst wird dies leider etwas schwerer ^^"

Im Endeffekt war das auch schon die ganze Bastelei, also weder was groß aufregendes noch schweres, aber eine wunderbare individuelle Aufmerksamkeit für jedem, dem man eine schöne persönliche Freude machen möchte!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen