Kartoffellauchcremesuppe

Montag, 17. Oktober 2016

Winterzeit ist Suppenzeit und deshalb heute ein wirklich leckeres und heißes Rezept für euch, welches schnell und einfach nachzukochen ist!














Dazu braucht ihr:
2 große Stangen Lauch // 1 große oder 3 kleine Kartoffeln // 20g Butter // 200g Sahne // 300g Frischkäse

So wird es gemacht:
Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Die Kartoffel(n) schälen und in kleine Stücke würfeln.












 

Dann die Butter in einem großen Topf zerlassen und den Lauch etwa 3 Minuten darin andünsten. Die Kartoffeln und eine Prise Salz hinzufügen und alles mit so viel Wasser abgießen, dass alles bedeckt ist. Die Sahne dazugießen und alles abgedeckt 25 Minuten bei niedriger Hitze garen lassen.

Den Frischkäse einrühren und die Suppe glatt pürieren und sofort heiß servieren.














Alternativ kann man dazu auch noch Fisch reinwüfeln oder frische Kräuter oder weiteres Gemüse, je nachdem was euch einfällt und wie eure Geschmäcker ausfallen. Gut kann man dazu auch Weißbrot oder Kräuterbaguette servieren.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen