Kamerageschenkschachtel

Montag, 20. März 2017

Es ist zwar schon wieder fast einen Monat her, dass mein Freund Geburtstag hatte, aber ich möchte euch trotzdem noch zeigen, was ich schönes gebastelt habe. Und zwar galt es seine Geschenke kunstvoll zu verpacken (Torsten Sträter Karten sowie Süßigkeiten) und da er absoluter Kamerafreak ist, dachte ich mir, na dann basteln wie eine Kamerageschenkschachtel.

Dazu braucht ihr:
ein Karton // schwarze Acrylfarbe // einen schwarzen Filzstift // Pinsel

dazu eventuell:
eine Vorlage // ein Bleistift // ein Radiergummi

So wird es gemacht:
Solltet ihr eine Vorlage verwenden, diese am besten ausdrucken und neben euch packen, damit ihr euch daran orientieren könnt. Ich habe alles mit Bleistift vorgezeichnet um eventuelle Fehler besser korrigieren zu können und habe dann alles mit dem schwarzen Stift nachgezogen. Danach erst die Seiten und die Rückseite mit der Acrylfarbe schwarz anmalen und zu guter Letzt die Lücken der Vorderseite ausfüllen und schon seid ihr fertig. Dazwischen alles gut trocknen lassen.

Links
Meine Vorlage

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen