[Lesenacht] Frühlingsgefühle bei Samtpfote mit Krallen [Update-Post]

Mittwoch, 18. Mai 2016

Bei Eponine von Samtpfote mit Krallen gibt es heute Abend das 20. gemütliche Lese-Miteinander und ich bin gerne wieder mit dabei, da ich heute frei habe =)
Ob ich bis zum Ende dabei bleiben werde, weiß ich noch nicht, aber zumindest den ersten Teil des Abends bin ich auf jede Fall dabei!


Das Thema ist "Frühlingsgefühle" und passenderweiße (mehr oder weniger) lese ich ja momentan den dritten Band von "Fifty Shades Of Grey", also Volldampf voraus =)

18 Uhr
1. Was liest du heute und auf welcher Seite beginnst du?  
Ich lese heute weiter in "Fifty Shades Of Grey: Befreite Lust" von E L James, welches der dritte Band der Trilogie ist.
Momentan bin ich auf Seite 168.

2. Warum passt dein Buch zum heutigen Motto "Frühlingsgefühle"?
Es geht in dem Buch zwar nicht direkt um Frühlingsgefühle, aber um Liebe und all seine Facetten und da Anastasia und Christian gerade geheiratet haben, sind da natürlich auch genug Frühlingsgefühle vorhanden in dieser jungen, aufregenden Liebe. 

3. Wo liest du und wie sieht dein Leseplatz aus?
Jetzt lese ich noch im Bett, meine zwei Katzen neben mir und nachher wenn mein Freund von der Arbeit kommt, werde ich wohl auf die Couch ins Wohnzimmer wechseln.

19 Uhr 30
Ich habe zwischenzeitlich was gegessen und muss gleich noch Wäsche aufhängen, bin aber immerhin bis Seite 226 gekommen ^^"

4. Stelle uns deine liebsten Bücher vor, die sich um den Frühling ausschliesslich als Jahreszeit drehen (Cover, Titel, Inhalt), unabhängig von ihrem restlichen Inhalt.
Öööööh ... kein Plan!
  Spontan fällt mir da nicht ein Buch ein, ich werde nochmal durch mein Bücherregal gehen und schauen, ob ich etwas finde, aber erstmal kann ich mich an kein Buch erinnern, dass genau auf diese Kriterien zu triff.

21 Uhr
Ich hab noch schnell die Katzen versorgt und meine Wäsche komplett aufgehangen und bin somit jetzt nur bis Seite 292 gekommen.

5. Beschreibe dein aktuelles Buch mit drei Worten. Gefällt dir deine Lektüre?
Langweilg, unspannend, nervend.
Mir gefällt dieser Band leider gar  nicht mehr, die Story ist langweilig.
Christian und Ana nerven mich tierisch, wie kann man sich als Frau so sehr kontrollieren und herum kommandieren lassen.
Ich wäre da schon fünfmal ausgerastet und hätte ihm mal meine Meinung gegeigt, also wirklich!
Das Verhalten regt mich tierisch auf und dazu passiert eben nichts, absoluter Fail bisher,

6. Wenn du dieses Buch jemandem empfehlen würdest, welche Besonderheit würdest du speziell hervorheben?   
Hm, ich denke an sich würde ich den dritten Band nur jemanden empfehlen, der auch die ersten beiden Bänge gelesen und gemacht hat.
Den ersten Band würde ich empfehlen, in dem ich das interessante und bis dato eher ungewöhnliche Thema hervorheben würde, vor allem für Menschen, die sowieso ein wenig in diese Richtung tendieren.

7. Findest du, dass dein (frühlingshaftes) Cover zu deinem Buch passt? Wenn ja, warum, wenn nein, was würde besser passen?
Rosa Blümchen passen doch immer zum Frühling, würde ich sagen, daher ist es schon ein wenig frühlingshaft.
Und ja es passt zum Buch, da es irgendwie ein wenig das geheimnisvolle hervor hebt, was der nach unten dunkle Farbverlauf bis ins Schwarz mit der hellen Blume. assoziieren soll.

Leider werde ich mich hiermit auch von der Lesenacht verabschieden, da ich morgen früh wieder arbeiten muss und jetzt noch ein wenig mit meinem Freund und unseren Katzen auf der Couch lümmeln werde.
 Allen anderen heute Abend noch viel Spaß beim lesen und auf den nächsten Leseabend =) 

Kommentare:

  1. Hallo!
    das Bett ist der schönste Leseplatz, wenn dann auch noch Katzen im Spiel sind, ist das urgemütich... leider darf ich keine Katzen in meiner Wohnung halten, dafür habe ich eine kuschelige Wolldecke.
    Viel Spaß beim Lesen!
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist wirklich schade, bei uns dürfen zum Glück Katzen und Hunde in den Wohnung mit sein, das ist das schöne hier =)

      Aber ne kuschelige Wolldecke hat auch was!

      Liebste Lesespaß Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Ohje, das tut mir leid, dass dein Buch nicht übezeugt. Ärgerlich...
      Aber ds nächste gute Buch kommt ganz bestimmt. :-)

      Löschen
    3. Auf jeden Fall, ich habe genug tolle Schätze auf dem SuB =D

      Löschen
  2. Hallo Vivka, :)
    "Fifty Shades of Grey" passt gar nicht in mein Bücherschema, aber ich weiß natürlich, worum es geht. ;)
    Ich wünsche dir viel Spaß heute Abend. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa es ist gewöhnungsbedürftig, den ersten Band fand ich noch interessant und spannend, aber bereits seit Anfang des zweiten Buches langweilt es mich tierisch, aber gut, das beende ich jetzt auch noch ;)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Diesen Ehrgeiz, Bücher dann auch zu beenden, die man angefangen hat, kenne ich auch. :)
      Und Frühlingsbücher zu finden, ist echt gar nicht so einfach.^^

      Löschen
    3. Definitiv, ich habe unzählige die im oder über den Winter spielen, aber Frühling? Fehlanzeige ^^"

      Löschen
  3. Hallo meine Liebe

    Schön, dass du heute Abend bei mir dabei bist. Um deine zwei Katzen beneide ich dich gerade :-)

    An mir ist der "Grey-Hipe" irgendwie vorbei gegangen und ich muss auch ganz ehrlich gestehen, dass ich das Gefühl habe, dass die Bücher nichts für mich sind.
    Wie gefallen sie dir denn?
    Ganz liebe Grüsse und bis gleich wieder
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      sehr gerne doch, wenn ich Zeit habe bin ich immer gerne für sowas zu haben, ich mag es in Gesellschaft zu lesen =)
      Aber meine zwei Katzen gebe ich nicht her ;)

      Jaaa wie gesagt, der erste Band war interessant und spannend, die beiden weiteren Bücher finde ich persönlich sehr langweilig, aber nun beende ich Trilogie auch noch komplett ^^

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Bekämen wohl meinem Gecko auch nicht gut, die zwei Katzen :-)

      Ja, das kenne ich. Wenn man schon mal so weit gekommen ist, dann kann man wirklich fast nicht mehr aufhören.

      Löschen
    3. Ach du je, ja das wäre vlt ein wenig aufregend, obwohl mein alter Kater (der bei meinem Mam geblieben ist), super mit meinen Degus auskommt und sogar anfängt zu meckern, wenn man sie bis 22 Uhr nicht gefüttert hat xD

      Löschen
  4. Hey,
    sog ist nicht mein Genre und die Meinungen darüber gehen ja stark auseinander. Haben dir die ersten beiden Teile gefallen? Im Bett ist es einfach am gemütlichsten ♥ viel Spaß!
    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      der erste hat mir gefallen, der zweite nicht mehr und der dritte kommt ebenfalls sehr langweilig in die Gänge, aber der Vollständigkeit lese ich den jetzt auch noch zu Ende ^^"

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Ich mag angefangene Bücher bzw. Reihen auch nicht =)

      Löschen
  5. Hey :)

    Eines der Bücher, bei dem ich jämmerlich versagt habe, das weiß ich noch genau. Band 1 und 2 hab ich noch geschafft, aber nach den ersten Seiten von Band 3 hab ich es nicht mehr ausgehalten ... Schätze, bin doch nicht so ganz die Zielgruppe für diese Art von Geschichten :D.

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      nicht nur du, ich langweile mich bei Band drei auch jämmerlich zu Tode, aber ich hasse es Bücher abzubrechen und da ich schon das Buch davor abgebrochen habe (nach langen inneren Kampf), kommt es nicht in Frage ^^"

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    2. Eigentlich war das gar nicht Absicht. Abzubrechen, meine ich. Es ist einfach so passiert, weil ich ne Lesepause gemacht habe und die hat dann immer länger und länger gedauert - und irgendwann hatte ich keine Lust mehr, wieder von vorne damit anzufangen ^^. Aber was das angeht, bin ich einfach Pragmatiker: Wenn mich ein Buch nicht fesseln kann, zwinge ich mich nicht dazu. Da ist mir meine wenige Freizeit neben der Arbeit einfach zu schade dazu, sie mit Sachen zu verbringen, die mir nicht gefallen ;).

      Liebe Grüße
      Ascari

      Löschen
    3. Ich glaube, du hast nichts verpasst ;) Ich kann mir momentan nicht vorstellen, dass da große Überraschungen im Buch warten, aber mal schauen ...
      Oh ja das ist auch sinnvoll, ich bin das perfektionistisch und das bedeutet bei mir eben auch, jedes verdammte Buch von vorne bis hinten durchzulesen, selbst wenn ich es hasse ^^"

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
    4. Liebe Ascari

      Ich wünschte, ich könnte dies lockerer sehen. Leider nein...

      Löschen
    5. Ist vielleicht der Altersbonus ^^.

      Löschen
  6. Haha, das ging mr bei Frage 4 auch so.... viel spaß beim Stöbern. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Vivka,

    von "Fifty Shades of Grey" habe ich nur Band 1 gelesen, das Buch konnte mich leider nicht so sehr begeistern, deshalb habe ich nicht weitergelesen.
    Im Bett lese ich auch am liebsten :)

    LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vivka

    Vielen Dank für deine Teilnahme am heutigen Lese-Miteinander und noch einen schönen Abend und eine gute Nacht

    Livia

    AntwortenLöschen