Neuzugänge im Juli

Dienstag, 1. August 2017

Nein, ich weiß nicht, was diesen Monat passiert ist, aber ... es ist passiert! Und ich werde sie alle lesen! Ich hab ja Zeit bis Ende September!


"Wédora: Staub und Blut" von Markus Heitz aus dem Knaur Verlag
Lebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen - Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wédōra, dem Schauplatz von Markus Heitz' neuem Dark-Fantasy-Roman "Wédōra - Staub und Blut.
Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija.
Doch Wédōra steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das größte Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt.
Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind. 



"Dschihad Calling" von Christian Linker aus dem dtv Verlag
Der 18-jährige Jakob greift ein, als ein Mädchen mit Gesichtsschleier von rechten Hooligans belästigt wird – und verliebt sich in die blauen Augen der Unbekannten. Auf einem Pressebild erkennt er sie später wieder: Samira ist Mitglied eines Salafisten-Vereins. Trotzdem versucht Jakob Kontakt aufzunehmen und gerät so an Samiras Bruder Adil, der mit den Gotteskriegern des Islamischen Staates sympathisiert. Obwohl für Jakob zunächst undenkbar, fühlt er sich doch angezogen vom Gedankengut und der Lebensgemeinschaft der Salafisten. Dagegen stoßen ihn die Kälte und Konsumorientiertheit seiner eigenen Umgebung immer mehr ab. Jakob radikalisiert sich, bricht alle alten Kontakte ab und konvertiert. Aber will er wirklich mit Adil nach Syrien ziehen?

"Blackout: Morgen ist es zu spät" von Marc Elsberg aus dem blanvalet Verlag
An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, zu den Behörden durchzudringen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, werden dubiose E-Mails auf seinem Computer gefunden. Selbst unter Verdacht wird Manzano eins klar: Ihr Gegner ist ebenso raffiniert wie gnadenlos. Unterdessen liegt Europa im Dunkeln, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: Überleben. 


"Das Spiel" von Richard Laymon von Heyne Hardcore
Eines Tages erhält die junge Bibliothekarin Jane einen Fünfzig-Dollar-Schein und die Aufforderung, sich an einem ominösen „Spiel“ zu beteiligen: Wenn sie jeweils mitternachts eine bestimmte Aufgabe löst, dann verdoppelt sich ihre Belohnung. Sie macht mit. Die ersten Aufgaben sind noch leicht, doch sie werden härter – bis es kein Zurück mehr gibt: Das „Spiel“ artet zu reinstem Terror aus ....

"Quäl das Fleisch" von Monica J. O´Rourke aus dem Festa Verlag
Zoey wusste nicht, was echter Schmerz ist.
Nachdem sie in Manhatten entfürht wurde, wird Zoey in einen Bunker verschleppt und Opfer der abartigen Fantasie eines kranken Mannes. Doch sie ist nicht die einzige Gefangene, in Käfige vegetieren dutzende Frauen vor sich hin. Täglich werden sie gequält ... 
Doch sie lernt schnell: Echter Schmerz ist etwas zwischen Ekstase und Pein ... 

"400 Tage der Erniedrigung" von Wrath James White aus dem Festa Verlag
Natashe hat den Mann ihrer Träume gefunden.
Kenyatta führt Natashe in völlig neue Welten der secuellen Lust und er gibt ihr ein Gefühl der Sicherheit, das sie nie zuvor erlebt hat. Natasha würde alles tun, um ihm zu gefallen. Aber Kenyatta, dessen Vorfahren aus Afrika stammen, glaubt nicht an eine gemeinsame Zukunft mit einer Wei0en. Dennoch fordert er Natasha zu einem Wagnis heraus: Damit sie ihn und sein schwarzes Erbe wirklich versteht, soll Natasha sich ihm ausliefern. Bedingungslos. Sie muss für 400 Tage seine Sklavin sein!
Natasha ahnt nicht, zu was Kenyatta fähig ist ...


"Tempting Love: Homerun ins Glück" von J. Lynn aus dem Lyx Verlag
Lass uns spielen
Baseball-Star Chad Gamble bekommt Bridget Rogers nicht mehr aus dem Kopf. Unbeeindruckt von seiner Berühmtheit ist sie so ganz anders als die Frauen, mit denen der Playboy sich bisher amüsiert hat. Und als die beiden sich zufällig in einem Restaurant begegnen, ist ihr Wiedersehen leidenschaftlich, stürmisch – und bleibt nicht unbemerkt. Als am nächsten Tag Fotos von ihrem Kuss in der Klatschpresse auftauchen, hat sein Verein genug: Chad muss Bridget als seine feste Freundin ausgeben – oder er verliert seinen millionenschweren Vertrag. Chads Zukunft liegt in Bridgets Händen, die für ihn undurchschaubar ist wie niemand sonst …


"Time School: Der Anfang" von Eva Völler von Bastei Entertainment
Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie hat einen kühnen Plan: eine eigene Zeitreise-Akademie in Venedig, dem Ort, wo das Abenteuer ihrer Liebe begann.
    Doch das Rekrutieren neuer Schüler stellt sich als unerwartet gefährlich heraus. Ihr erster Novize heißt Ole und ist ein waschechter und ziemlich rücksichtsloser Wikinger, der völlig andere Pläne verfolgt als Anna und Sebastiano. Ehe die beiden sich versehen, stecken sie bis zum Hals in Schwierigkeiten und müssen nicht nur um Oles Leben kämpfen, sondern auch um ihr eigenes.



"Schicksalsbringer - Fortunas Vermächtnis" von Stefamie Hasse aus dem Loewe Verlag
Simone betrachtet das neue Gemälde im Atelier und kann es kaum fassen: Endlich hat ihre Mutter Elodie Erfolg mit den eigenen Bildern! Doch während Elodie die Glückssträhne in vollen Zügen auskostet, bleibt Simone skeptisch. Woher kommt das plötzliche Interesse an den Bildern? Könnte all das mit Elodies rätselhaftem neuen Freund zusammenhängen? Simone jedenfalls traut dem Mann nicht ...  


"Bücherstadt: Die Bibliothek der flüsternden Schatten" von Akram El-Bahay aus Bastei Lübbe Verlag
Sam ist ein Dieb – aber mit einer List gelingt es ihm trotzdem, in die Palastwache von Mythia aufgenommen zu werden. Er träumt von einem neuen Leben, von großen Aufgaben. Vielleicht wird er gar als Wache des Weißen Königs eingesetzt? Doch statt des Königs soll er nur alte, staubige Bücher bewachen, in der riesigen Bibliothek unterhalb der Stadt. Wie langweilig! Sam kann nicht mal lesen. Bald jedoch erfährt er am eigenen Leib, dass die hallenden Bücherschluchten ebenso gefährliche wie fantastische Geheimnisse bergen …

"Erwachen des Lichtes" von Jennifer L. Armentrout aus dem Harper Collings Verlag
Eben noch verlief Josies Leben normal. Doch plötzlich taucht ein mysteriöser Typ mit goldenen Augen auf und behauptet, sie sei eine Halbgöttin. Somit ist sie dazu auserkoren, die Unsterblichen des Olymps im Kampf gegen die Titanen zu unterstützen. Um ihre Bestimmung zu erfüllen, muss Josie lernen, ihre Kräfte zu nutzen. Dabei zur Seite steht ihr der impulsive Seth. Bald merkt Josie, dass er ihr gefährlicher werden könnte als die entfesselten Mächte der Unterwelt … 


"Für immer die Seele" von Cynthia J. Omololu aus dem Dressler Verlag
Als die 16-jährige Cole den Londoner Tower besichtigt, wird sie von einer unglaublich realistischen Vision heimgesucht: Sie erlebt eine Jahrhunderte zurückliegende Enthauptung! Und dieses Erlebnis bleibt kein Einzelfall. Wohin Cole auch geht, was sie auch berührt, seit Kurzem fühlt sie sich ständig in andere Zeiten und an fremde Orte versetzt. Wird sie vielleicht verrückt? Nur einer scheint sie zu verstehen: der Amerikaner Griffon, den sie in London kennenlernt. Doch Stück für Stück entdeckt Cole, welch dunkles Geheimnis sie und Griffon verbindet. Kann sie dem Jungen, den sie liebt, wirklich vertrauen?


"Deadpool Killer Kollektion 10" von Christopher Priest aus dem Panini Verlag
Pool-Perlen aus der Vergangenheit: Deadpools Weltraummission geht schief, und plötzlich befindet der Söldner sich auf einer Odyssee im All -trifft einen wilden Alien-Kopfgeldjäger und Raufbold aus einem anderen Superhelden-Universum?! Zudem bekommt Wade es mit Black Panther und Iron Man zu tun und lüftet das Geheimnis seiner Mitbewohnerin Titania. 

"Guardians of the Galacy & die neuen X-Men: Jean Grey unter Anklage" von Brian M. Bendis, Brian Wood & Jason Aaror aus dem Panini Verlag
Ein außerirdisches Volk will Jean Grey für die Taten von Dark Phoenix zur Rechenschaft ziehen. Nun sind die Guardians of the Galaxy gefordert, den X-Men zur Seite zu stehen. 

"Flammende Herzen..." von Vivka Wynter (Self-Published)
Ich schreibe seitdem ich denken kann und ich halte meine Gedanken schon ewig fest. Es ist keine Kunst, es ist kein Schliff, aber es sind meine eigenen, freien und ungefilterten Gedanken. Zum Eintauchen, zum Nachdenken, zum Verlieren …

Links
Wédora / Markus Heitz / Knaur
Blackout / Marc Elsberg / blanvalet
Dschihad Calling / Christian Linker / dtv
Das Spiel / Richard Laymon / Heyne Hardcore
400 Tage der Erniedriung / Wrath James White / Festa
Quäl das Fleisch / Monica J. O´Rourke / Festa
Homerun ins Glück / J. Lynn / Lyx
Fortunas Vermächtnis / Stefanie Hasse / Loewe
Der Anfang / Eva Völler / Bastei Entertainment
Die Bibliothek der flüsternden Schatten / Akram El-Bahay / Bastei Lübbe
Erwachen des Lichtes / Jennifer L. Armentrout / Harper Collins
Für immer die Seele / Cynthia J. Omololu / Dressler #
Deadpool / Christopher Priest / Panini
Jean Grey unter Anklage / Diverse / Panini
Flammende Herzen ... / Vivka Wynter / Amazon

Kommentare:

  1. Huhu Vivka,
    mensch das sind ja einige Neuzugänge:-) Und ich muss gestehen, dass ich echt noch kein einziges der Bücher kenne. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf deine Eindrücke zu den Titeln!
    Liebe Grüße und schöne Lesestunden wünscht, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch auch schön, so lernt man immer neue Titel kennen =)

      Danke dir, ein paar habe ich tatsächlich schon beedent ^^

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen
  2. Hey,

    das sind so tolle Neuzugänge. Wédora ist auch richtig genial. Da kommt Band 2 bald schon raus. Ich freu mich schon irre. :)

    Ich wünsche dir einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa deswegen wollte ich es jetzt unbedingt noch lesen ^^

      Ich bin sehr gespannt, Heitz und ich ist ja so nen DIng xD

      Danke schön und dir schon mal eine schöne Restwoche =)
      Vivka

      Löschen
  3. Hallo Vivka,
    hui, da ist ja einiges an Lesestoff bei dir eingezogen. Dschihad Calling hatte ich vor Ewigkeiten auch mal im Blick und überlegt, ob ich es mir zulegen werde. Ich bin schon sehr gespannt, wie du es finden wirst.

    Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Freude mit deinen Neuzugängen <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Dschihad Calling werde ich auf jeden Fall auch rezensieren und ich habe es gerade begonne, bin sehr gespannt ;)

      Liebste Grüße und vieen Dank dir,
      Vivka

      Löschen
  4. Hallo Vivka,
    schöne Neuzugänge :) Wédora möchte ich unbedingt im August lesen, auch wenn es die SuB-Abstimmung nicht gewinnt.
    Wünsch dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir =)

      Na das schaffst du sicherlich trotzdem im August und dann kommt ja auch schon der zweite Band heraus ;)

      Liebste Grüße,
      Vivka

      Löschen