[Produkttest] Syoss Renew 7 Complete Repair

Donnerstag, 7. Mai 2015

Ich durfte das neue Syoss Renew 7 Complete Repair Shampoo testen und möchte euch hier von meinen Erfahrungen berichten.

Zum ersten ist die Flasche in einem Golddesign gehalten und mit schwarzen Aufklebern versehen, was einen schönen Gesamteindruck macht und erstmal attraktiv zum mitnehmen wirkt.


Zum Shampoo an sich:
Der Duft ist angenehm, nicht aufdringlich, sondern geschlossen und ruhig, was ich als großes Plus ansehe.
Es schäumt relativ wenig und beim einseifen meiner Haare hatte ich ziemlich schnell das Gefühl, dass sich ein Fettfilm über eine Haare legt.
Die Haare wurden strähnig, verklebten sich und auch nach dem rauswaschen blieb dieser Effekt haften.
Meine Haare fühlten waren also strangartig verklebt und waren nass gar nicht durchzukämmen.
Sobald die Haare getrocknet waren, ließen sie sich unkompliziert ausbürsten und hatten einen schönen weichen, schimmernden Glanz.


Von der Wirkung her hält das Shampoo durchaus was es verspricht, aber dieses verkleben empfinde ich persönlich als großen Minuspunkt sowie das Silikone verwendet werden.
Daher für mich eher nichts, aber probiert es selber aus und vielleicht kann es euch ja mehr überzeugen als mich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen