Kirschblütenfest Berlin 2018

Montag, 16. April 2018

Es war mal wieder soweit, das traditionelle Kirschblütenfest, auch Hanami genannt, stand wieder an. Und wir hatten so viel Glück mit dem Wetter! Wenn ich heute aus dem Fenster gucke, ist es grau und kalt und nass, aber gestern war einfach nur mega tolles Sommerwetter mit Sonne, klarem Himmel und ein wenig erfrischendem Wind.

Passend zu diesem Tag habe ich mir mein Lucy-Cosplay aus dem Manga/Anime "Elfen Lied" ausgesucht und bis auf die Hörner ist alles einfach zusammengekauft. Die Hörner dagegen sind aus Fimo, Haarklammern und einem Haarreife zusammengebastelt, an dieser Stelle ein großes Danke an meinen Freund, der bei solchen Sachen deutlich mehr Geduld als ich hat.

Das Kirschblütenfest an sich hat sich verändert. Das Gelände ist riesig und alles ist dermaßen auseinander gezogen, dass sich die Massen eigentlich gut verlaufen, aber wenn man etwas sucht, kann das auch nervig sein. Ansonsten ist alles wunderschön gepflegt und angelegt und sogar die Kirschbäume standen bereits in Blüte. Unerwartet, aber umso schöner.
Dem Programm haben wir eigentlich keine Beachtung geschenkt, wir sind zwar auf der Suche nach meinen geliebten Nigi-Reisdreiecken an der Hauptbühne vorbei gekommen, wo gerade "Traditionelles Langhalslauren-Spiel" als Programmpunkt anstand und nun ja, meins war es nicht.
Wir haben uns vor allem wieder auf den Cospleywettbewerb gefreut, der dann auch (leider mitten in der Sonne) standfand und vierzehn Teilnehmer bot. Vom üblichen Singen und Tanzen war diesmal vor allem der Deadpool-Typ echt lustig und ich habe im unten stehenden Vlog ein paar kleine Mitschnitte mit reingepackt.

Den Eintritt mit sieben Euro pro Person (drei Euro für Cosplayer) finde ich ebenfalls fürs Angebot in Ordnung und obwohl die Warteschlangen mega lang aussehen, kommt man relativ schnell und zügig hinein. Parkplätze sind wie jedes Jahr Mangelware, aber irgendwo findet man immer ein Plätzchen, ansonsten -wer kann- am besten mit den Öffentlichen anreisen!
Ich kann es euch allen nur empfehlen, mal einen Abstecher in den nächsten Jahren zum Kirschblütenfest in den Gärten der Welt Berlin zu machen und dieses wunderbare Fest gemeinsam zu genießen.

Hier so etwas wie ein Vlog inklusive Mittschnitte aus dem Cospleywettbewerb und meinem eigenen Lucy-Shooting!

#werbung-Links
Kirschblütenfest / Gärten der Welt
Vlog Kirschblütenfest Berlin 2018 / SchneeChaos LP / YouTube
Oliver Krüger / Fotograf / 500px
Oliver Krüger / Fotograf / Instagram

Kommentare:

  1. Da hattet ihr ja echt perfektes Wetter. :D
    Ich war vor Jahren mal auf dem Kirschblütenfest in Hamburg, aber da gab es irgendwie wenig Kirschblüten. XD Aber das Feuerwerk zum Abschluss war sehr schön. :)
    In den Gärten der Welt war ich auch mal, sogar zur Kirschblüte, allerdings nicht zum Hanami. Und leider war in dem Jahr ziemlich viel Baustelle in den Gärten. :( Einige Ecken waren aber echt hübsch gestaltet. :)

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem schlechten Wetter hatten wir vor zwei Jahren, es war sooooo kalt und eklig ^^"

      Und die Baustellen waren glaube ich vor drei Jahren, da war irgendwie alles abgesperrt und eher meh, aber dieses Jahr war echt wieder toll =)

      Die Gärten sind immer wieder einen Besuch wert wie ich finde, vor allem zum Fotografieren ;)

      Liebste Grüße
      Vivka

      Löschen
    2. Stimmt, ich war etwa vor 3 oder 3,5 Jahren dort. War auch das letzte Mal, dass ich länger in Berlin war. ^^ Wenn ich mal wieder länger dort bin und gutes Wetter ist, schaue ich sicher mal wieder rein! :D Mein Freund und ich hatten damals jedenfalls einige spaßige Fotos mit allerhand Blüten und Bäumen gemacht. XD

      Löschen
    3. Auf jeden Fall, es lohnt sich! Dadurch, dass auch umgebaut wurde, finden sich auch viele neue tolle Sachen dort =)

      Löschen
  2. Hallo Vivka,

    ein toller Bericht ist das, wie schade, dass ich nicht in Berlin wohne. Aber vielleicht gibt es sowas ja auch bei uns in der Nähe, da werde ich gleich mal googlen gehen.
    Kirschblüten sind echt wunderschön! In meiner Kindheit hatten wir einen dicken Baum im Garten, das war jedes Jahr zur Blüte einfach traumhaft.

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank =)

      So etwas gibt es oft auch in anderen Städten/Orten, ich drücke dir die Daumen, dass sich auch etwas in deiner Nähe findet!

      Ach ja, Kirschblüten sind einfach traumhaft <3

      Liebste Grüße
      Vivka

      Löschen
  3. Huhu,
    Nun das erklärt warum es Sonntag so voll war. Ich wohne direkt neben den Gärten der Welt und hatte mich schon gewundert, warum so viele Leute unterwegs waren xD Daran, dass das Hanami wieder an steht habe ich gar nicht gedacht xD. Wobei ich sagen muss, dass ich die Gärten zwar liebe und die Kirschblüten wunderschön anzuschauen sind, ich aber die Veranstaltung nicht sooooo toll finde. Es ist irgendwie nichts halbes und nichts ganzes. Für eine Japan-Kultur Veranstaltung zu viel Anime/Manga Kommerz und für eine Convention zu viel Traditionelles im Programm. Aber schön sind die Gärten allemal. Besonders der Wassergarten der jetzt nach der IGA dazu gekommen ist ist toll udn die Bobbahn =D

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja das könnte durchaus die Erklärung sein xD

      Ja das kann ich gut verstehen, ich bin ehrlich, ich bin wegen der Kirschblüten, den Reisdreiecken und dem Cosplaywettbewerb immer da ^^"

      Alles andere interessiert mich durchaus auch, aber da gibt es bessere Veranstalungen, aber ich liebe die Kirschblüten und das Wetter war einfach zu gut um nicht hinzugehen ;)

      Wir wollen demnächst zum Fotografieren auch einfach so mal wieder hin, vor allem, wenn weniger Menschen eventuell unterwegs sind ^^

      Liebste Grüße
      Vivka

      Löschen
  4. Ich finde, du bist so süß in den Cosplay. <3

    Von dem Fest habe ich irgendwie noch nichts gehört. Jedenfalls nicht bewusst.
    Ich werde mir auf jeden Fall jetzt mal deinen Vlog anschauen. :)

    Hab einen tollen Abend!

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww vielen Dank <3

      Hm, in Hamburg gibt es das glaube ich, keine Ahnung allerdings wie es im Umland aussieht, allerdings ist das auch überall anders, aber blühende Kirschblüten sind einfach traumhaft =)

      Hehe viel Spaß, da gibt es sogar noch mehr Cos-Fotos ;)

      Liebste Grüße
      Vivka

      Löschen

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von Google/Blogger

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von A winter story