Waffe X 1: Neue Waffen, neue Ziele / Diverse

Samstag, 24. Februar 2018

Buchdetails
Titel: Neue Waffen, neue Ziele
Reihe: Waffe X #1
Autor: Greg Park / Greg Land / Ibraim Roberson
Verlag: Panini
Preis: 13,99 € (Softcover)
Seitenanzahl: 116
ISBN: 978-3741605529
Inhalt
Jahrelang wurden unter dem Deckmantel Waffe X die tödlichsten Killer des Planeten erschaffen. Jetzt hat ein mysteriöser Schattenmann das einstige Regierungsprojekt wieder ausgegraben. Mit mehr Ressourcen und Adamantium als je zuvor. Sein Ziel: Alle Mutanten vom Antlitz der Erde zu tilgen. Doch die alte Garde um Logan und Sabretooth hat noch keine Lust abzutreten.

Erster Satz
Sie nennen mich Mutant.

Meine Meinung
Diese neue Reihe hat es echt in sich!

Ein geheimes Militärprojekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, gefährlich Killerroboter auf der Grundlage der Fähigkeiten von Mutanten zu bauen. Dazu brauchen sie natürlich aber auch noch die Mutanten um diese Fähigkeiten quasi klonen zu können und schon geht sie los, die Jagd auf unsere Helden.
Im Mittelpunkt stehen in diesem ersten Band vor allem Old Man Logan und Sabretooth, die sich mit Domino und dem Hulk zu einem sehr seltsam anmutenden Bündnis zusammenschließen und versuchen den Fängen dieser Organisation zu entkommen. Ein brandheißer Kampf beginnt und nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise, die mit diesem ersten Band auch erst beginnt, also mehr Platz für noch mehr Action und spannende Verschwörungen für die Mutanten und die Mutantenhasser!

Neben der Story gefällt mir auch der Zeichenstil außerordentlich gut, der vor allem auf den ganzseitigen Seiten sehr eindrucksvoll erscheint. Zudem mag ich eben auch sehr die bune Mischung an Helden und generell die Idee die Fähigkeiten der Mutanten zusammenzuführen und daraus allumfassende Killerroboter zu bauen und bin schon sehr gespannt wie Waffe X weiter gehen wird, denn schließlich steht die Auslöschung aller Mutanten im Raum!

#werbung-Links
Waffe X 1: Neue Waffen, neue Ziele / Diverse / Panini
Waffe X 1: Neue Waffen, neue Ziele / Diverse / Amazon
weitere Rezensionen aus diesem Blog

Dieser Comic wurde mir freundlicherweise kostenfrei von Panini zur Verfügung gestellt, dies beeinflusst in keinster Weise meine Meinung und Bewertung!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier:

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von Google:
Datenschutzerklärung von Google/Blogger

Hier findest Du die Datenschutzerklärung von dieser Website:
Datenschutzerklärung von A winter story